iCare COMPASS – Ein Perimeter mit Echtzeit-Retinatracking und konfokaler Netzhaut-Bildgebung

Das COMPASS FAP (Fundus Automated Perimeter) ist das erste und einzige vollautomatische Perimeter, welches Gesichtsfeldtests mit einem konfokalen Echtzeit-Retina-Tracking überwacht. Die fundusgesteuerte Perimetrie ermöglicht eine zuverlässige Korrelation zwischen Sehfunktion und Netzhautstruktur. Dies führt insbesondere bei Patienten mit niedriger Compliance zu deutlich genaueren und besser reproduzierbaren Ergebnissen.
Die für das Tracking verwendete konfokale True Color Bildgebung ist bereits durch das EIDON sehr bekannt. Sie bietet über die Perimetrie hinaus zusätzlich erweiterte Diagnostik- und Abrechnungsmöglichkeiten.
Mehr Informationen erhalten Sie bei bon auf www.bon.de oder telefonisch unter 0451 / 80 9000.

Neues intelligentes Selbsttonometer mit Cloud Lösung

Das iCare HOME Tonometer wird bereits seit vielen Jahren von tausenden Patienten zur IOD Messung verwendet. – Bequem und präzise zu Hause in gewohnter Umgebung. Das neu erschienene iCare HOME2 stellt eine bahnbrechende Verbesserung des bewährten Systems dar. Alle Wünsche der Anwender-Community wurden umgesetzt, wie z.B. ein integriertes Display bei dem der Arzt entscheiden kann, ob der Patient die Messwerte oder nur die Qualität der Messungen sehen soll. Das neue Gerät ist viel einfacher in der Handhabung und ermöglicht jetzt das flexible Messen in jeder Position, selbst im Liegen. Die iCare CLINIC-Software ist das Herzstück und liefert Ihnen die vom Patienten erfassten Daten verschlüsselt direkt an Ihren Arbeitsplatz.

Klicken Sie HIER für mehr Infs zum iCare HOME2 Selbsttonometer.