Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Shin-Nippon NCT-200 Non-Contact-Tonometer

More Views

  • Shin-Nippon NCT-200 Non-Contact-Tonometer
  • Design & Stil
  • Lichtblenden und verbesserte Kopfstütze
  • Neuer Joystick
  • Komfortable IOP Korrektion
  • Dreimal sicherer
  • Zuverlässig
  • Touch-Interface
  • Einzigartiger LCD Monitor
  • Einzigartiger LCD Monitor
  • Einzigartiger LCD Monitor
  •  Stand der Technik

Shin-Nippon by REXXAM Non-Contact-Tonometer NCT-200

Artikelnummer: 1818001

Beschreibung

Shin-Nippon by REXXAM Non-Contact-Tonometer NCT-200



Design & Stil
Aus dem Streben nach maximaler Ergonomie, durch die Auswahl optimaler Werkstoffe und besondere Liebe zum Detail entstand ein schlichtes, kompaktes Gehäusedesign. Sanfte Rundungen und eine ansprechende Farbgestaltung in hochwertiger Metallic-Perleffekt-Lackierung schmeicheln jeder Einrichtung und schaffen eine angenehme, vertrauensvolle Atmosphäre. Die neue Designlinie steht für ausgezeichnete Bedienerfreundlichkeit und höchste Zuverlässigkeit. In der erfolgreichen Autorefraktometerserie ACCUREF wird sie konsequent fortgeführt.

Sanfte Intelligenz
Die neue Luftimpuls-Steuerung S.P.C. („smart puff control“) beinhaltet intelligente Mess-Algorithmen, die den Luftdruck beim Messvorgang präzise regeln. Der Luftimpuls wird dabei an den Innendruck des Auges angepasst und so gering wie möglich gehalten. Das Non-Contact-Tonometer NCT-200 verspricht dadurch einen besonders leisen Messvorgang und außergewöhnlich hohen Patientenkomfort.

Lichtblenden und verbesserte Kopfstütze
Die seitlichen Blenden verhindern störenden Lichteinfall und steigern dadurch die Genauigkeit. Die ergonomische Form des Kopfhalters bewirkt ein spürbar verbessertes Wohlbefinden des Probanden.

Neuer Joystick
Dank seines geänderten Designs erlaubt der Joystick eine außergewöhnlich präzise und instinktive Kontrolle der Messeinheit.

Komfortable IOP Korrektion
Der gemessene IOP-Wert wird automatisch neu kalkuliert, wenn Sie die zentrale Hornhautdicke eingeben. Die Eingabe kann entweder vor oder nach der Messung erfolgen.

Automatisch Messen
Sobald Sie das NCT-200 ausgerichtet haben, wechselt die rote Fokussierhilfe automatisch auf grün und der Messvorgang beginnt. Diese neu entwickelte Funktion reduziert die Dauer des gesamten Vorgangs, spart Ihnen somit Zeit im Praxisablauf und erhöht die Compliance Ihrer Patienten.

Dreimal sicherer
Gleich drei Funktionen sorgen für sichere Messungen, auch bei ungeübtem Personal: Befindet sich die Luftdüse des Messkopfes zu dicht am Patientenauge, ertönt ein akustisches Signal, gleichzeitig erscheint auf dem Display eine deutliche Warnmeldung. Ein mechanischer Stopper an der Messeinheit sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Zuverlässig
Das NCT-200 unterstützt Sie bei der Messung. Wenn ein Messergebnis nicht verlässlich oder nicht eindeutig erscheint, wird neben dem Wert ein Sternchen als Warnhinweis angezeigt.
Sternchen links: „Haben Sie den Patienten korrekt positioniert?
Sternchen rechts: „Ist das Probanden-Auge weit geöffnet?“

Touch-Interface
Federleicht ansprechende Sensor-Tasten ermöglichen einfache, intuitive Bedienung durch sanftes Berühren.

Einzigartiger LCD Monitor
Das 5,7 Zoll Display wurde speziell für das NCT-200 entwickelt. Der bewegliche Bildschirm lässt sich um 30° schwenken und sogar um 40° neigen. Dadurch messen Sie aus praktisch jeder Position, zum Beispiel auch, während Sie mit dem Probanden interagieren.

Stand der Technik
Von der Messeinheit bis zum optischen System erhalten Sie mit dem NCT-200 die neuesten technischen Entwicklungen.


Produkt Downloads

View FileShin-Nippon NCT-200 Non-Contact-Tonometer    (310.02 KB)

Fragen zum Produkt


  • * Pflichtfeld


Wichtige Hinweise:
Der Verkauf über das Internet erfolgt aus rechtlichen Gründen nur an Unternehmer und Gewerbetreibende.
Haben Sie als Privatperson Interesse an unseren Produkten? Dann rufen Sie uns einfach an: 0451 / 80 9000

Regelmäßige Lieferzeiten:
Verbrauchsmaterial und Kleingeräte 1 bis 14 Tage. Großgeräte 1 bis 24 Tage.
Sonderanfertigungen (z.B. Untersuchungsplätze) ca. 4 bis 8 Wochen.
Angaben ohne Gewähr. Maßgebend ist die Angabe auf der Auftragsbestätigung.